Duftnote Schokolade

Schokolade - Die süsse Verlockung

"Die süsse Verlockung’’

Für Schokolade wird bekanntermaßen Kakao als Grundlage benötigt. Der sogenannte Kakaobaum ist ursprünglich in den lateinamerikanischen Regenwäldern zu finden. Aufgrund der Begehrtheit gibt es heute zum Anbau allerdings Plantagen. Die 20cm langen Früchte des Baums, die die beliebten Kakaobohnen enthalten, wachsen direkt am Stamm. Ihre Verarbeitung ist ein sehr schweres Unterfangen.

Aus den Kakaobohnen werden die Kakaobutter und die Kakaomasse gewonnen. Beide Zutaten werden je nach gewünschtem Produkt zusammen mit Milchpulver und Zucker verarbeitet. Um nun die cremige Schokolade zu erhalten, wird die Masse durch Feinwalzen vermahlen. Dabei müssen alle Körner auf minimale Größe reduziert werden, sodass kein sandiges Gefühl beim Essen entsteht. Nun folgt die hohe Kunst des Conchierens. Dieses Verfahren zur Schokoladenherstellung ist noch immer ein gut gehütetes Geheimnis. Doch dank dieser Technik werden alle Bitter- und Geruchsstoffe beseitigt. 


Die Schokolade ist auf der ganzen Welt für ihre stimmungsaufhellende Wirkung beliebt. Sie dient sehr häufig als Belohnung und ist deswegen ein kleiner Luxus, den sich jeder gerne mal gönnt. Schokolade enthält nicht nur Kakao sondern auch Koffein. Aus diesem Grund gilt sie auch als konzentrationsfördernd. Trotz der gefürchteten Kalorien ist die Anzahl der Schokoladenliebhaber in Deutschland besonders groß und wird nur von wenigen Ländern übertroffen.

Duftbild

Der verführerische Duft der Schokolade ist sehr süßlich. Das Duftbild dieser Köstlichkeit kann als lieblich und warm beschrieben werden. Für orientalische Duftkombinationen ist die Nuance besonders gut geeignet und macht jedes Parfüm zu einer unwiderstehlichen Versuchung.

Duftwirkung

Vor allem in den kalten Jahreszeiten ist Schokolade ein unersetzliches Genussmittel. Der Zucker bewirkt einen schnellen Ausstoß von Insulin im Körper. Damit sorgt die Schokolade für gute Laune und eine erhöhte Aktivität. Auch als Duftnote kann sie eine anregende Wirkung haben. Ihr unnachahmliches Aroma erhöht das Wohlbefinden und erinnert an kuschelige Stunden.

Schokolade harmoniert besonders gut mit:

Diese Duftnote ist zur Zeit nicht in unserem Sortiment erhältlich. Für eine passende Alternative steht Ihnen unser Service gern zur Verfügung.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Kreieren Sie hier Ihr eigenes Parfum

 

Mit dem Duft von Schokolade nach süßer Verfürung duften

Ein Parfum mit Schokoladengeruch? Gibt es nicht? Falsch gedacht! Bei MyParfum ist unter den über 50 verschiedenen Duftnoten auch Schokolade dabei! Jetzt können Sie endlich genauso süß wie Schokolade duften und machen sich mit diesem Parfum zum Anbeißen! Diese Duftnote passt mit ihrem lieblichen und süßen Duft besonders gut zu orientalischen Parfums und der Weihnachtszeit. Durch ihre warme Note sorgt die Schokolade dafür, dass Ihnen auch in der kalten Jahreszeit nicht kalt wirkt. Außerdem wirkt sie stimmungsaufhellend und schon der Geruch der Süßigkeit beugt der Winterdepression vor! Besonders gut harmoniert die Essenz der Schokolade mit Noten wie Borubon Vanille, Französische Mandel, Orientalisches Amber, Tonkabohne, Sandelholz und Preiselbeere. Erstellen Sie jetzt Ihren einzigartiges Parfum mit dem unwiderstehlichen Duft der Schokolade und riechen SIe einfach zum Anbeißen!

Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne kostenlos!0800 1 750 750 (Mo-Fr 9-18 Uhr)mail@uniquefragrance.de