Weisser Jasmin

Weißer Jasmin
Aus diesem Stoff sind Träume gemacht.  Jasmin ist der König der Düfte und  verbreitet einen aphrodisierenden Duftgenuss, der in das Reich der Sinne entführt.
Selber designen

Duftnote Weißer Jasmin

Der Sinnliche Duftgenuss

Jasmin (Jasminum officinale) bildet die Gattung Jasminum und gehört zur Familie der Ölbaumgewächse. Am bekanntesten ist der gewöhnliche Jasmin. Man unterscheidet verschiedene Arten des Jasmin, unter anderem den Europäischen Jasmin (Jasminum officinale) und den Indischen Jasmin (Jasminum sambac). Ursprünglich stammt der europäische Jasmin aus Vorderasien. Neben der Rose ist Jasmin der beliebteste Blütenduft. Durch Extraktion wird aus den feinen weißen Blüten das kostbare ätherische Öl gewonnen. Man benötigt für einen Liter Öl Unmengen an Blüten. Deshalb zählt es weltweit zu den hochwertigsten Ölen. Die Blüten werden aber nicht nur zur Parfümherstellung genutzt, sie geben zum Beispiel dem Jasmintee seinen charakteristischen Duft und Geschmack. Die Zweige werden zur Herstellung von Tschibuks (einer Tabakpfeife) genutzt.

Duftbild

Der Duft der Jasmin besitzt ein starkes, honigartiges, süß-intensives, blumiges Aroma mit fruchtigen, kräuterartigen Untertönen. Ihr voller blumiger Duft eignet sich besonders gut in Kombination mit Rose und Zitrusdüften oder exotischen Gewürzen. Im Allgemeinen lässt sich Jasmin aber wunderbar mit jedem anderen Duft mischen. Geeignet ist dieser Duft für feminine Parfums. Männliche dagegen sollten nur eine Portion Jasmin enthalten.

Duftwirkung

Jasmin besänftigt und fördert die Intuition. Der Duft soll außerdem die Angst nehmen und zur Lösung von Beziehungsproblemen beitragen, da ihm eine hohe aphrodisierende Duftwirkung nachgesagt wird.

Jasmin harmoniert besonders gut mit:

Unsere Produkte mit dieser Duftnote

Weißer Jasmin Parfum

WEISSER JASMIN PARFUM

Die kostbare, weiße Blüte verströmt einen intensiven süßen Geruch.

Ab 9,90 €

 

Ein umwerfendes Parfum mit dem herllichen Duft der Weißen Jasmin erstellen

Der Weiße Jasmin verkörpert mit seinem starken süßen, aber gleichzeitig kräuterartigem Duft die pure Weiblichkeit. Außerdem soll er beruhigend wirken und die Intuition fördern. Der Duft der Jasmin ist also perfekt für elegante und intelligente Frauen geeignet! Möchten Sie selbst bestimmen, welche Menge dieser femininen Blüte in Ihrem Parfum verwendet werden soll, dann stellen Sie sich doch einfach mit MyParfum Ihren eigenen Duft zusammen! Denn hier können Sie selbst in die Rolle des Parfümeurs schlüpfen und bestimmen, welche Duftnoten in Ihren Flakon einziehen sollen. Der honigartige Duft des Weißes Jasmins lässt sich gut mit anderen blumigen Zutaten oder auch orientalischen Noten kombinieren. Er birgt eine gewisse Schwere und sollte deswegen nicht für ein leichtes Parfum verwendet werden. Im Zusammenspiel mit Tonkabohne, Weißem Moschus, der klassischen Bourbon Vanille oder auch dem aromatischem Indischem Patschuli wirkt der Duft der Weißen Jasmin besonders verführerisch. Maiglöckchen und Damaszener Rose bilden zusammen mit der weißen Blüte eine Komposition, die an das volle Aroma eines herrlichen Blumen-Bouquets erinnert. Um der Jasmin in Ihrem Parfum die Schwere zu nehmen, fügen Sie Andalusische Orange oder Mandarine hinzu und der Duft wirkt gleich viel leichter! Neugierig geworden? Dann mischen Sie jetzt Ihr eigenes Parfum mit dem femininen Duft der Weißen Jasmin!

Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne kostenlos!0800 1 750 750 (Mo-Fr 9-18 Uhr)mail@uniquefragrance.de